Nähtruhe.de

 
Wegbeschreibung
Startseite
Über uns
Unsere Leistungen
Online Shop
DIY - Anleitungen
Mittelalter
Maritim
Galerie
Anmeldung für Nähkurse
Forum
Gästebuch
Öffnungszeiten
Impressum
=> Anfahrt
=> Kontakt
=> Wiederrufsbelehrung
 

Wiederrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung Versand
Widerrufsbelehrung bei Paketversand

Regelungen zum Fernabsatz (Versandhandelsgeschäft) nach BGB "Besondere Betriebsformen"

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (Vordruck, E-Mail) oder telefonisch widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt ab Eintreffen der Ware beim Kunden. Bei Teillieferungen beginnt die Frist für alle Teile einheitlich erst mit der Lieferung des letzten Teils. Die Widerrufserklärung ist ausdrücklich schriftlich oder telefonisch zu richten an:

Nähtruhe
ElkeTietze-Glusa
Ringstr. 11
57580 Fensdorf

Tel.-Nr. 02742 967662
Handy: 01573 1469759
e-mail: mitnadelundfaden@email.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen innerhalb von 14 Tagen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (wie z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns in soweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind innerhalb von 14 Tagen zurück zu senden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Für Verlust oder Beschädigung der Sache bei unversichertem Versand wird keine Haftung übernommen.

Der Kaufpreis muss auf dem Zahlungsweg erstattet werden, wie er eingegangen ist. Die Rückzahlung wird erst vorgenommen, wenn die Ware zurück ist oder der Käufer einen Nachweis über die Absendung (z.B. Paketnummer) erbracht hat.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.



Heute waren schon 4 Besucher (11 Hits) hier!
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Vielen Dank für deinen Besuch